Präsentation anfordern
Blog
Spürbare Umsatzsteigerungen durch Treue-Club in der Bäckerei-Branche
Spürbare Umsatzsteigerungen durch Treue-Club in der Bäckerei-Branche

Wie Ihr eigener Treue-Club zur spürbaren Umsatzsteigerung beiträgt

weiterlesen
Konzept der 5 “Mys”
Konzept der 5 “Mys”

Der digitale Wandel ist in vollem Gang. Die technologischen Entwicklungen sind rasant und verändern die Art, wie wir kommunizieren, arbeiten, lernen und leben.

weiterlesen
Vier essentielle Fragen, die Sie sich vor dem Start Ihres Loyalitätsprgramms stellen sollten
Vier essentielle Fragen, die Sie sich vor dem Start Ihres Loyalitätsprgramms stellen sollten

Bevor Sie Ihr digitales Treueprogramm starten, sollten Sie sich vier wesentliche Fragen stellen:

weiterlesen
Beschwerdemanagement
Beschwerdemanagement

Wie Sie mit Beschwerden richtig umgehen.

weiterlesen
Die Verbindung zwischen Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität
Die Verbindung zwischen Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität

Ist langfristig gesehen Zufriedenheit wirklich gleich Loyalität?

weiterlesen
Mario im Blickpunkt
Mario im Blickpunkt

MARIO ÜBER SEINEN WEG ZU HELLO AGAIN

weiterlesen
Blockchain für Loyalty-Programme
Blockchain für Loyalty-Programme

Wie wär´s mit einem Leberkas-Coin?

weiterlesen
Neukunden gezielt gewinnen
Neukunden gezielt gewinnen

Jeder Mensch hat einen Spieltrieb. Wir lieben es, uns mit unseren Mitmenschen zu messen, Aufgaben zu bewältigen und Ziele zu erreichen. Es gibt uns ein Erfolgserlebnis – einen Kick.

weiterlesen
Loyalität mit Aussicht auf zufriedene Kunden
Loyalität mit Aussicht auf zufriedene Kunden

Umsatz zu steigern und als Organisation zu wachsen, gehören zu jeder Zielsetzung eines Betriebes. Seit Jahren ist bekannt, dass treue Kunden einen signifikanten Prozentsatz aller Einnahmen darstellen. Im Zuge dessen, setzen nach und nach mehr Unternehmen auf Kundenbindungsprogramme, die loyale Kunden generieren sollen. Dabei stellt sich die Frage: Welche Faktoren machen ein Customer Loyalty Programm überhaupt erfolgreich?

weiterlesen
Kaufen statt davonlaufen
Kaufen statt davonlaufen

Ein zufriedener Kunde spricht im Durchschnitt mit drei Personen über ein positives Kauferlebnis, wobei sich ein unzufriedener Kunde mit neun Personen über negative Geschehnisse unterhält. Um Rufschädigung und Kundenrückgänge zu vermeiden, soll daher ein Fokus auf das Beschwerdemanagement und die Kündigungsprävention gelegt werden. Beschwerden dienen jedoch nicht nur der Kundenbindung, sie bieten vielmehr eine Möglichkeiten zur Steigerung der Kundenloyalität und des Umsatzes.

weiterlesen
Next Page »