Das Ziel

Figaro Uno wollte den Fokus auf das Wesentliche legen: Kundenwünsche erfüllen und mit den Kund:innen in Kontakt bleiben. Stempelpässe stellten für den Friseurbetrieb immer wieder neue Herausforderungen dar, da sie immer wieder von den Kund:innen vergessen und verloren wurden. Auch der  Anreiz für Kund:innen, Zusatzprodukte zu kaufen, fehlte. Dies soll nun der Vergangenheit angehören und durch eine digitale Lösung sollten diese Herausforderungen reduziert und vereinfacht werden. Es gilt für den Kund:innen einen Anreiz zu schaffen, weitere Produkte und zusätzliche Dienstleistungen zu kaufen. Das Ziel war nicht nur eine Digitalisierung des Stempelpasses, sondern auch ein Tool, welches das Kundenverhalten genau auswertet und analysiert.

Die Lösung

Figaro Uno implementierte eine eigene App powered by hello again mit integriertem Prämien-System. Der vorhandene klassische Stempelpass wurde durch einen digitalen Treue-Club ersetzt. Kund:innen können jetzt nicht nur durch laufende Friseurbesuche Treue-Punkte sammeln, sondern auch durch Bewertungen oder Interaktionen auf Facebook.
Durch die einfache und digitale Anmeldung in der App sind die Kund:innen sofort identifiziert und Figaro Uno kann nun direkt mit den Kund:innen kommunizieren. Die maßgeschneiderte App erleichtert somit den Kontakt zu Kund:innen. Figaro Uno kann gezielt Prämien setzen und auf einen Blick sehen, wie und wann diese von Kund:innen eingelöst werden. Hier kommt das Auswertungstool von hello again zum Einsatz, welches das Kaufverhalten der Kund:innen genauestens analysiert und die direkte Kommunikation erleichtert.
Außerdem nutzt Figaro Uno den digitalen Treue-Club, um seine Kund:innen über Aktionen zu informieren und mit wichtigen Informationen zu versorgen. Dies stärkt die Kundenbindung und das Kundenvertrauen. Auch für die Personalsuche spielt die Figaro Uno-App eine wichtige Rolle.